Swantje Lindemann

Design

Stoffe


Bei Beginn eines neuen Nähprojektes, ist die Auswahl des passenden Stoffes ein wichtiger Punkt. (Mit Klick auf den Link gelangen Sie direkt zu dem dazugehörigen Shop)


Besonders einfach zu nähen sind Fleece- und Filzstoffe, da diese nicht weiter versäubert werden müssen. Diese eignen sich besonders gut für Applikationen und kommen in diesem Fall ohne weitere Vorbereitungen, wie z,B. das Aufbügeln einer Vlieseinlage aus. Achten Sie hierbei auf eine hochwertige Qualität und verzichten Sie, wenn möglich, auf große Polyester-Anteile.






Aber auch ein Baumwollstoff ohne Strechanteil lässt sich gerade für Anfänger gut verarbeiten und schöne Ergebnisse sind leicht realisierbar.




Wird ein Stoff mit wiederkehrendem Muster gewählt, ist beim Zuschnitt auf den Verlauf besonders zu achten.




Möchten Sie ein auffälliges Muster für Ihr Nähprojekt verwenden, so kombinieren Sie dieses am besten mit Stoffen in den dazu passenden Unifarben. So kommt das Muster wunderbar zur Geltung und wirkt nicht so schnell überladen.